Aktuelles

Unsere Bundesjugendspiele

Kurz vor den Sommerferien standen in den 2., 3. und 4. Klassen wieder die beliebten Bundesjugendspiele auf dem Programm. Bei herrlichem Wetter durchliefen die SchülerInnen der Grundschule Alfhausen die Stationen Weitwurf, Weitsprung, Sprint und Ausdauer. Trotz der großen Anstrengung hat es allen sehr viel Spaß gemacht. Zum Schluss wurden jede Menge Teilnehmer- und Siegerurkunden vergeben. ...

weiterlesen...

Lesen macht Spaß!

  Auch in diesem Jahr fand in der Grundschule Alfhausen wieder ein Vorlesewettbewerb der 4. Klassen statt. In jeder Klasse waren die Klassenbesten (ein Junge, ein Mädchen) ermittelt worden. Nun stand die Entscheidung bevor. Wer kann seinen geübten Text besonders gut vortragen und einen unbekannten Text flüssig und mit Betonung vorlesen? Greta, Phil, Maria-Margarita und ...

weiterlesen...

Wir wandern

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die beiden ersten Klassen auf den Weg. Ausgerüstet mit Rucksäcken ging es zunächst zum Sportplatz, wo wir von dem Team des „gesunden Frühstücks“ mit entsprechendem Proviant ausgestattet wurden. Dabei konnten wir noch einen Blick auf die Bundesjugendspiele erhaschen, die die anderen Klassen dort austrugen. Anschließend ging es über die Bahnschienen ...

weiterlesen...

Neue Bücher für die Bücherei – Kinderkleiderbörse spendet

Vielen Dank an das Team der Kinderkleiderbörse Alfhausen, die nun bereits zum zweiten Mal unsere schöne Schulbücherei unterstützt haben. Wir durften Bücher auf der Kinderkleiderbörse aussuchen. Mittlerweile sind diese eingescannt, einsortiert und können während der Öffnungszeiten ausgeliehen werden. Viel Spaß beim Lesen!

weiterlesen...

Ein besonderer Besuch

Am 08.02.2017 war das Polizeiorchester Niedersachsen mit 35 Polizisten bei uns in der Schule. Sie haben uns die Geschichte von Namene vorgelesen und dazu auf Instrumenten gespielt. Am Anfang haben die Polizisten ein Stück gespielt. Wir haben wichtige Sachen gelernt, dazu haben wir uns in Gruppen aufgeteilt. In unseren Gruppen sind wir mit ein paar ...

weiterlesen...

Handyfotos können sehr verletzend sein

Workshop des Polizeiorchesters klärt Alfhausener Grundschüler über Gewaltvorbeugung auf mh Alfhausen, 08.02.17.  Wie Gewalt bei Dritt- und Viertklässlern vorgebeugt werden kann, zeigte das Polizeiorchester Niedersachsen mit dem Schulworkshop „Namene“ in der Grundschule Alfhausen. Ganz zügig reagiert hatte Rektorin Nina Paaschen, als sie auf einer Schulleitertagung von dem Präventionsprojekt „Namene“ erfuhr. Ihre Bewerbung kam so schnell, ...

weiterlesen...

Neunte Sinfonie der Tiere zeigt den Kontrast zwischen Daseinskampf und friedlichem Miteinander

Theaterwerkstatt Nimmerland  erklärt den Alfhausener Grundschülern ein Sinfonieorchester  Wie ist ein Sinfonieorchester aufgebaut, wie ist die Sitzordnung und welche Instrumente werden eingesetzt? Und wie stimmungsvoll hat Ludwig van Beethoven Schillers Gedicht „An die Freude“  in der Neunten Sinfonie vertont? Das erfuhren die Kinder der Grundschule Alfhausen von der Theaterwerkstatt Nimmerland auf temperamentvolle, amüsante Weise in ...

weiterlesen...

Weste an, Kapuze auf – ich werde besser gesehen!

Auch in diesem Jahr bekamen die Kinder der 1.Klasse wieder Sicherheitswesten von der ADAC-Stiftung geschenkt. Dies passte auch gut zum Thema im Sachunterricht, denn dort hatten sich die Kinder damit beschäftigt, wie man im Dunkeln gut gesehen werden kann. Schnell war klar, dass helle und leuchtende Farben / Kleidung geeignet sind. Passend dazu überreichte nun ...

weiterlesen...

Wir sind sportlich

Herzlichen Glückwunsch! Insgesamt schafften von 118 Schülern aus den Jahrgängen zwei, drei und vier 66 Schülerinnen und Schüler das Deutsche Sportabzeichen. 22 Kinder erhielten dieses in Bronze, 32 Kinder in Silber und sogar 12 Kinder in Gold. Das Deutsche Sportabzeichen in Gold erhielten (von links nach rechts):

weiterlesen...

Mähdrescherbesuch in der Grundschule Alfhausen

Die dritten Klassen nahmen in den letzten Wochen das Thema Getreide unter die Lupe. Nachdem die Schülerinnen und Schüler  verschiedenen Getreidearten und ihre Besonderheiten kennenlernten, besuchten sie den Kuhhoff in Bippen. Dort nahmen sie an einem Workshop zum Thema „Vom Korn zum Brot“ teil. Anschließend beschäftigten sie sich mit dem Getreideanbau früher und heute. Aus ...

weiterlesen...